IGBCE Home Office

Home-Office

Das Thema Home-Office und Tele-Arbeit spielte in den vergangenen Jahren aufgrund des technischen Fortschrittes eine immer größere Rolle. Durch die Corona-Pandemie beschleunigte sich diese Entwicklung nochmals rasant. Hierdurch ergeben sich viele Freiheiten für die Mitarbeiter und ein flexiblerer Arbeitsalltag ist möglich. Gleichzeitig fällt es jedoch zunehmend schwerer, sich in der Freizeit ausreichend zu entspannen. Grund hierfür ist, dass sich der Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden befindet. Auch für den Chef und die Kollegen sind die Mitarbeiter dank Telefon ständig greifbar. Dadurch verkürzen sich, wenn die privaten Belange der Mitarbeiter keine Berücksichtigung finden, die Erholungsphasen. Dies führt teilweise zu einer hohen psychischen Belastung. In der Folge leiden Mitarbeiter gegebenenfalls unter Schlafstörungen, Erschöpfung, Nervosität oder Reizbarkeit.