IGBCE Arbeitsbelastung verringern

Arbeitsbelastung

Seit vielen Jahren ist zunehmend die Tendenz hin zu vermehrter Arbeitsbelastung zu beobachten. Hierbei besteht etwa ein erhöhter Zeitdruck. Oder die Anforderungen an das Arbeitsvolumen und die Arbeitsqualität sind zu hoch. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Oft ist es notwendig, in derselben Arbeitszeit mehr zu erreichen als zuvor. Auch vermehrte Überstunden sind ein großes Problem. Sie treten oft im Rahmen einer Entgrenzung der Arbeitszeit auf. Flexible Arbeitszeiten oder Tele-Arbeit lassen die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verschwimmen. Eine dauerhafte Erreichbarkeit trägt hierzu bei. Überforderung und zu kurze Erholungszeiten stellen eine enorme psychische Belastung dar. In der Folge leiden Arbeitnehmer beispielsweise an Schlafstörungen oder Ermüdungserscheinungen-bis hin zum Burn-out.